Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

10.04.2020 Karfreitag

Wochenspruch: Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. (Joh 3,16)
AT-Lesung: Jes 52,13–15; 53,1–12
Epistel: 2. Kor 5,(14b–18)19–21
Evangelium: Joh 19,16–30
Wochenlied: O Haupt voll Blut und Wunden
oder
In einer fernen Zeit


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

10.04.2020 Karfreitag

Zum Kalender